Vom 18. - 19.09.2019 bekamen wir zum ersten Mal die Möglichkeit, uns auf der MEDCARE in Leipzig zu präsentieren. Unser Ziel war es unter anderem die Kinderintensivpflege als Tätigkeit vorzustellen und bekannter zu machen und die immer noch bestehenden Berührungsängste in der Pflege gegenüber den Kindern und auch Eltern abzubauen.

Unter diesem Gesichtspunkt richteten wir bewusst ein Kinderzimmer her, wie es auch in der häuslichen Pflege zu finden ist. Trotz der vielen Geräte, die natürlich an eine Kliniksituation erinnern, kann ein Kinderzimmer kindlich eingerichtet werden und lässt den Betrachter die teils schwierigen Situationen vergessen.

Als großen Vorteil der Pflege im elterlichen Umfeld sehen wir vor allem die Teilhabe der Kinder am Leben. Nur durch diese Teilhabe sind auch für unsere Kinder ein Kindergarten- oder Schulbesuch möglich. Auch einfache Alltagssituationen wie spazieren gehen oder speziell auf das Kind abgestimmte Reittherapien, werden begleitend durch uns unterstützt.

Nicht zuletzt, wollten wir durch unsere Präsenz auf der MEDCARE neue Kontakte zu Versorgern knüpfen und uns auf den aktuellen Stand im Gesundheitswesen bringen. Über den positiven Effekt, Personal für unsere Schützlinge zu finden waren wir angenehm überrascht.

Wir freuen uns vor allem über die enorme positive Resonanz, die wir uns auch für die Academix Thüringen am 21.11.2019 in Erfurt erhoffen.

Unsere Partner

Bhkev Logo
Logo
Air Be C
Wolfstraehne Ev
Baerenherz Ev
© 2022 Sonnenblümchen - ambulante Kinderintensivpflege - Der Pflegedienst für Kinder und Jugendliche in Thüringen und Sachsen.
Webdesign by LG
phoneCookie Consent mit Real Cookie Banner linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram